Im Fachgebiet „Landschaftsökologie und Biodiversität“ werden Forschungs-, Transfer- und Beratungsaufgaben wahrgenommen. Das Fachgebiet deckt schwerpunktmäßig die folgenden Felder ab: 

  • Biodiversität und Landwirtschaft: Hier werden z.B. Projekte im Bereich Obst- und Weinbau bearbeitet, aber auch der Landschaftswandel in Kulturlandschaften wird in den Blick genommen.
  • Stadtökologie: Die ökologische Bedeutung von urbanen Grünflächen und von Gebäudegrün wird untersucht und dabei insbesondere die floristische Vielfalt sowie die Lebensraumbedeutung für Bestäuberinsekten.

Ansprechpartner

jjjjjjjjjjjjjjjjjjjjj

Prof. Dr. Elke Hietel

E-Mail: e.hietel@th-bingen.de

Raum: 2-220

Tel: +49 6721 409 239

Prof. Dr. rer. nat. Michael Rademacher

E-Mail: m.rademacher@th-bingen.de

Raum: 2-126

Tel: +49 6721 409 480

Schwerpunkt

Landwirtschaft & Biodiversität

Dipl.-Biol. Doris Dannenmann

E-Mail: d.dannenmann@th-bingen.de

Schwerpunkt Stadtökologie

…………..

Ben Warnecke

E-Mail: b.warnecke@th-bingen.de